Versicherungszentrum.de Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitzusatzversicherung


BERUFSUNFÄHIGKEITSZUSATZVERSICHERUNG (BUZ)

Zusatz zur Lebens- oder Rentenversicherung

Die Absicherung der eigenen Arbeitskraft ist ein ausgesprochen wichtiges Thema für jeden Arbeitnehmer. Die Leistungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung sind unzureichend und für Personen, die nach dem 1.1.1961 geboren wurden, kaum noch vorhanden. Alle Versicherungsunternehmen bieten im Rahmen ihrer Angebotspalette die Möglichkeit zum Abschluss einer Berufsunfähigkeitszusatzversicherung. Die dabei einfachste und kostengünstigste Zusatzversicherung ist die Beitragsfreistellung im Fall einer Berufsunfähigkeit. Diese besagt, dass die Hauptversicherung (in der Regel eine Lebens- oder Rentenversicherung) beitragsfrei weitergeführt wird, wenn die versicherte Person berufsunfähig wird. Viel wichtiger jedoch ist es für den Versicherten, auch finanzielle Leistungen - also eine Berufsunfähigkeitsrente - zu erhalten. Auch dies ist im Rahmen einer Berufsunfähigkeitszusatzversicherung möglich. Die Rentenhöhe ist variabel gestaltbar. Ab einer bestimmten Summe verlangen die meisten Versicherer aber neben der korrekten Beantwortung der Gesundheitsfragen ärztliche Untersuchungen, um das Risiko der Versicherung entsprechend einstufen zu können.

Es gibt Anbieter auf dem Markt, die vergünstigte Tarife für Nichtraucher anbieten. Auch Zusatzbausteine, wie zum Beispiel eine sogenannte Schnellhilfe im Fall von lebensgefährlichen Erkrankungen, sind bei einigen Versicherungsgesellschaften versicherbar.

 
BU-Versicherung als Zusatzversicherung

BU-Versicherung als Zusatzversicherung ( Coloures-Pic - Fotolia.com)

Trägertarif der BU-Zusatz-Versicherung

Eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung benötigt immer einen sogenannten Trägertarif. Dies kann eine normale Lebensversicherung oder Rentenversicherung sein. Der Versicherte hat bei einigen Versicherern auch die Möglichkeit, als Trägertarif eine Risikolebensversicherung zu wählen. In der Regel wird hier eine niedrige Todesfallsumme angesetzt, weil das Hauptaugenmerk auf der Absicherung gegen die Berufsunfähigkeit liegt und sich hier durch einen direkten Beitragsabzug die monatliche Prämie günstig gestalten lässt.

Da sich die Leistungen und natürlich auch die Prämien häufig sehr deutlich voneinander unterscheiden, sollte der Versicherte im Vorfeld bereits einen unabhängigen Vergleich der einzelnen Anbieter vornehmen, um die für sich günstigste Variante bei bestmöglicher Leistung herausfinden zu können.



Sie sind hier: Versicherungszentrum.de Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitzusatzversicherung


Versicherungszentrum.de

Versicherungszentrum.de informiert rund um das Thema Versicherung


Berufsunfähigkeitsversicherung
Berufsunfähigkeit Versicherer
Rating BU Versicherung
Berufsunfähigkeitzusatzversicherung
Erwerbsminderung/Berufsunfähigkeit
BU-Rente
Berufsunfähigkeitsversicherung für Selbstständige
NAVIGATION: VERSICHERUNG ARTEN, Versicherungszentrum.de


>>>  ZUR STARTSEITE  <<<


Impressum & Datenschutz
Ende Navigation mit allen Versicherungen